Die 64 Bilder des Michuan Taijiquan

pdf-Download: Michuan_Taijiquan_64_Bilder.pdf

1. Den Körper zur Ruhe bringen und das Herz (den Herzgeist) beruhigen.
2. Den Geist konzentrieren und das Qi sammeln.
3. Die Welt entsteht aus dem Chaos.
4. Essenz, Qi und Geist öffnen.
5. Der Unsterbliche streicht den Ärmel beiseite (links).
6. Den Mond vor dem Herzen tragen.
7. Der Unsterbliche streicht den Ärmel beiseite (rechts).
8. Den Mond vor dem Herzen tragen.
9. Das Boot mit dem Strom schieben.
10. Das Boot mit dem Strom schieben (andere Richtung).
11. Der grüne Drache gleitet ins Wasser.
12. Die Weide wiegt sich im Wind.
13. Ein Lufthauch streicht vorbei.
14. Den Jadegürtel anlegen.
15. Der goldene Knabe wirft sich ehrerbietig auf die Erde nieder (wie bei einem Kotau).
16. Die Wolken beiseite schieben, um die Sonne zu sehen.
17. Der weiße Kranich breitet seine Flügel aus.
18. Der alte Baum breitet seine Wurzeln aus.
19. Den Körper nach vorne bewegen und eine Faust bilden.
20. Das Boot gegen den Strom staken.
21. Sich winden und die Faust nach vorne bringen.
22. Der schwarze Tiger kehrt in die Berge zurück.
23. Weide und Pappel umgedreht in die Erde stecken.
24. Fersenkick mit links
25. Fersenkick mit rechts
26. Das Pferd scheut und kehrt um.
27. Der Ärmel gleicht im Tanz einer sich öffnenden Blume.
28. Der weiße Affe verlässt seine Höhle.
29. Der graue Drache bewegt seinen Schwanz.
30. Die Faust durchbricht den Himmel.
31. Der Brokatfasan schlägt mit den Flügeln.
32. Sieben-Sterne-Faust
33. Der schwarze Tiger öffnet den Weg.
34. Ein Gewitter kommt auf die Ebene nieder.
35. Der kräftige Kerl wäscht Wäsche.
36. Der gelbe Drache wendet den Kopf.
37. Drei Ringe umhüllen den Mond.
38. Der Goldfasan steht auf einem Bein (linke Hand).
39. Der Goldfasan steht auf einem Bein (rechte Hand).
40. Faustschlag zum Solar Plexus.
41. Sonne und Mond scheinen gleichzeitig.
42. Einfache Peitsche
43. Die Faust vom Meeresboden nach oben bringen.
44. Vier Tore, acht Methoden
45. Das Wolkenmeer bewegt sich wie Wellen.
46. Der betrunkene Unsterbliche schläft im Drachenbett.
47. Die Blume im Nebel erblicken.
48. Die heilige Schildkröte reckt den Kopf empor.
49. Der weiße Drache spielt im Wasser.
50. Der schwarze Tiger streift durch die Berge.
51. Der schwarze Tiger streift durch die Berge.
52. Der starke Büffel pflügt das Feld.
53. Die Elster landet auf dem Ast.
54. Der Mond klopft an die Bergpforte.
55. Die Pipa spielen.
56. Der Feuerdrache spielt mit der Perle.
57. Der Herbstwind weht das Laub fort.
58. Ein Räucherstäbchen anzünden.
59. Die Segel hissen und die Wellen durchbrechen.
60. Das Seepferdchen bläst Nebel aus.
61. Das purpurne Qi (Wolken) kommt aus dem Osten.
62. Eine Sternschnuppe eilt zum Mond.
63. Die 10 000 Methoden sammeln.
64. Das Qi führen und zum Ursprung zurückkehren.